Wegen der hohen Infektions-Inzidenzen greifen für Dreieich die „Hotspot – Regelungen“ des Landes Hessen. Für Hallenbad und Sauna gilt daher die 2-G-plus Regel.

Zugang haben somit Personen mit folgendem Nachweis und Lichtbildausweis:

  • Doppelt geimpft und getestet
  • Genesen und getestet
  • Dreifach geimpft (geboostert)
  • Genesen und doppelt geimpft
  • Doppelt geimpft und genesen
  • Geimpft, genesen, geimpft
  • Frisch doppelt geimpft (max. 3 Monate, ab dem Tag der Zweitimpfung)
  • Frisch genesen (max. 3 Monate, ab dem Tag des positiven PCR-Tests)
  • Genesen + frisch einmal geimpft (max. 3 Monate, ab dem Tag der Impfung)

Ausnahmen:

  • Kinder bis zur Einschulung (keine Testnotwendigkeit)
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre und Personen, die sich nicht impfen lassen können benötigen einen aktuellen Test oder ein Testheft.
  • Doppelt geimpfte oder genesene Schülerinnen und Schüler, mit Testheft

 

Schwimmbäder Dreieich

Wassergymnastik

Im Hallenbad Dreieich findet donnerstags wieder regelmäßig Wassergymnastik statt.

> mehr Informationen